Anbieten von Aktivitäten und Projekten

lokal & regional

In den Treffs bieten dir die Jugendarbeiter coole und vielfältige Aktivitäten an: Das geht von spannenden Duellen beim Billiard, Basketball, Dart oder Kickern bis hin zu gemeinsamen Kinoabenden, gruseligen Black Stories oder leckeren Kochateliers!

 

Wöchentlich finden in den Jugendtreffs abwechslungsreiche Aktivitäten statt. Die Teilnahme an den Projekten ist immer freiwillig. Bei uns wird niemand zu etwas gezwungen, sondern das Wohl jedes Einzelnen steht an oberster Stelle. Also falls du Lust hast – schau doch einfach mal bei uns vorbei!

 

 

Hier findest du eine Übersicht der anstehenden Projekte in 2023! In dieser Auswahl sollte wohl für jeden etwas Passendes dabei sein! Falls du dennoch eine Aktivität vermisst, dann melde dich bei unseren Jugendarbeitern. Gemeinsam stellt ihr dann ein neues Projekt auf die Beine.

4Youth Aktivitäten Kalender

 

Was geht?

Aktivitäten

Projekterstehung und -ausarbeitung

Sei dabei!

Die regionale Jugendarbeit ist offen für erkannte Bedarfe der jungen Menschen und schließt sie partizipativ in die Planung und Durchführung ein.

Ein Augenmerk wird darauf gelegt, dass alle Jugendlichen sich beteiligen können und auch benachteiligte und/oder beeinträchtigte Jugendliche einen Zugang finden. Auch spezifische inklusive Angebote mit Einrichtungen, die sich im Wirkungsfeld befinden, sollen angeboten werden.

Regionale Aktivitäten und Projekte können zum Teil an „neutralen Orten“ durchgeführt, die keine direkte Verbindung mit Jugendtreffs haben. Auch Jugendliche, die keine Treffbesucher sind oder sich dagegen ausgesprochen haben, bekommen somit die Möglichkeit, regionale Jugendarbeit mitzugestalten. Regionale Jugendarbeit orientiert sich an den Orten, die von jungen Menschen bevorzugt werden.

Interesse an einem Projekt?

Meld' dich an!


    Vergangene Aktivitäten

    Noch Fragen?

    Kontaktperson im Jugendbüro